Ein Kreis in einem Quadrat

c43b8eb7077b4721297c0f0f9d8bcaa4.jpeg

Im November 2011 beauftragte Art Front, eine in Tokio ansässige Galerie, den italienischen Künstler Massimo Bartolini mit der Gestaltung eines 470 Quadratmeter großen Raums auf den vier Seiten des Satoyama Museums für zeitgenössische Kunst, KINARE in der Stadt Tokamachi, Region Echigo-Tsumari, Präfektur Niigata , Japan. Das vom japanischen Architekten Hiroshi Hara entworfene Museum wurde 2003 erbaut und gehörte zu den gewählten Orten der Echigo-Tsumari Art Triennale 2012, einem renommierten internationalen Festival. Die Aufgabe bestand darin, zwischen einer permanenten Kunstinstallation und einem architektonischen Raum etwas zu konzipieren, um verschiedene Funktionen des Museums zu beherbergen und zu kombinieren: eine Bar, ein Restaurant, eine Buchhandlung und einen lokalen Radiosender. Aus diesen Gründen entschied sich Massimo Bartolini, das Projekt zusammen mit dem Architekten Lorenzo Bini zu entwickeln. über

Ein Kreis in einem Quadrat

Ein Kreis in einem Quadrat

Ein Kreis in einem Quadrat

Ein Kreis in einem Quadrat

Ein Kreis in einem Quadrat

0 I like it
0 I don't like it