Innovative Lederbezüge von Lapelle an der ICFF New York

85ee0e66bab2454aeceaac1d2e2aea46.jpeg

Die innovativen Lederbezüge von Lapelle stellen eine absolute Neuheit auf dem Markt für Technologie und einfache Installation dar, die durch ein exklusives, patentiertes System erreicht wird, das es ermöglicht, jede Lederfliese leicht und ohne strukturelle Arbeit zu installieren, zu entfernen und zu ersetzen. Das italienische Unternehmen Lapelle Design wird auf der nächsten ICFF New York – 16. bis 19. Mai | Boot 2725.

Innovative Lederbezüge von Lapelle an der ICFF New York

Lapelle kreiert innovative Lederbezüge für Wände und Fußböden, die die Umwelt mit einem exklusiven, patentierten Installationssystem behandeln, das es Ihnen ermöglicht, jede Lederfliese einfach und ohne strukturelle Arbeit zu installieren und zu ersetzen.

Die Marke wurde im Jahr 2012 von Pietro Bettanin geboren, einer dritten Generation der italienischen Gerberei Scamosceria Astico, einem 1951 gegründeten Unternehmen, das sich auf Lederverarbeitung für Möbel, Schuhe und Automobil spezialisiert hat. Eine familiäre Leidenschaft, die seit jeher mit einer starken technologischen Innovation und Experimentierfreudigkeit identifiziert wurde, um sie zu einem internationalen Ausdruck hochwertigen italienischen Stils zu machen.

Die Lapelle-Kollektionen repräsentieren eine brandneue Produktkonfiguration für Technologie und einfache Installation. Eine unendliche Palette von Farben, Texturen und Stimmung, um Räume in einem Crescendo der Kreativität zu verkleiden und Architekten und Designern zur Verfügung zu stellen. Dies schafft Umgebungen von seltener Schönheit, eine ästhetisch-sensorische Geschichte, die die Saiten des Geschmacks, der Berührung und der Anziehung zu einem natürlich schönen Material erreicht.

Innovative Lederbezüge von Lapelle an der ICFF New York

Lapelle-Fliesen werden auf bovinem oder vollnarbigem Büffelleder hergestellt, das in der Form auf einer Polyurethanstruktur mit mittlerer Dichte gesattelt wird, die Lapelle-Lederfliesen auch in nassen Bereichen wie Badezimmern verwendbar macht. Beim Satteln werden weder Leime noch Lösungsmittelharze verwendet. Das Leder ist wasserabweisend und schmutzabweisend. Lapelle Lederfliesen haben auch schallabsorbierende Eigenschaften.

Dank extrem innovativer Veredelungsprozesse erhält das Leder ästhetische Effekte (Maserung und Farbe) und Berührung (Hand, Weichheit und Textur) mit einem sehr hohen Wert.

Scamosceria Astico folgt einer Umweltpolitik, die von der Auswahl des Rohstoffs ausgeht, der nach Kriterien der Nachhaltigkeit ausgewählt wurde und durch ein Produktionssystem ausgedrückt wird, das die strengsten Normen der Europäischen Gemeinschaft zum Schutz der Umwelt übertrifft. Das Unternehmen ist zudem mit einer Photovoltaikanlage ausgestattet, die es aus energetischer Sicht nahezu autonom macht.
Die Qualität des fertigen Produkts wird auch von den qualifiziertesten europäischen Organisationen, wie dem Satra Technology Center (zu dem Scamosceria Astico seit 2002 gehört), geprüft, die die Produkte nach den Standards von EN, BS und UNI getestet haben.

Innovative Lederbezüge von Lapelle an der ICFF New York

0 I like it
0 I don't like it