MOOOI Ausstellungsraum in London

3eaf5dc05205b79296d015f9cac0a9fd.jpeg

Die Designmarke Moooi, die von ihrem CEO und Mitbegründer Casper Vissers als „seriöses Unternehmen mit einem Lächeln“ definiert wurde, hat die Türen ihres ersten permanenten Showrooms und ihrer britischen Zentrale in London im Portobello Dock geöffnet. Der permanente Showroom wird die Design-Ikonen von Moooi in Koexistenz mit den neuen Produkten präsentieren, die auf dem Salone del Mobile 2010 in Mailand vorgestellt wurden. Zu den Einführungen gehören der neue Monster Stuhl von Marcel Wanders, die Zartheit und Anmut von Nika Zupancs 5 O ‚Clock Tisch und Stühlen und die exotische Eleganz der Emperor Lampe der chinesischen Designer Neri & Hu – alles zum ersten Mal in Großbritannien zu sehen. Zu den ikonischen Produkten gehören die außergewöhnliche Smoke-Kollektion von Maarten Baas, die originelle Brave New World-Lampe des britischen Duos Fresh West, Skai-Tischplatten als Ergänzung zu Marcel Wanders erfolgreicher Container Table-Kollektion und der sanfte Glanz von Raimond Puts ‚LED-Lampe, der Stern des letzten Jahres. Fast 1000 m2 von Sensos nahtlosem Castfloor werden im gesamten White Building und The Dock installiert und zeigen die Farbpalette und das schöne Finish, das durch die Verwendung in Einzelhandels-, Showroom-, Restaurant- und Bürobereichen entsteht. Die Zusammenarbeit zwischen den beiden Marken Moooi und Senso könnte nicht klüger sein. über

MOOOI Ausstellungsraum in London

MOOOI Ausstellungsraum in London

MOOOI Ausstellungsraum in London

MOOOI Ausstellungsraum in London

MOOOI Ausstellungsraum in London

0 I like it
0 I don't like it