Spielen ist zeremoniell!

Spielen-ist-ernst-1

Spielen ist zeremoniell!

Da dasjenige Team von Handmade Charlotte nicht wusste, welches die Stadt zu Händen uns bereithält, machte es kürzlich vereinigen Reise zum New York City zu Händen den Social Good Summit. Nachdem wir mit allen Personen, die die Digital Media Lounge-Pässe trugen, in vereinigen urigen Raum gebracht worden waren, fanden wir vereinigen Spielfeld zwischen dem Rektor von Climate Mama und einem jüngeren Kollegen aus jener One Campaign. Eine sofortige Woge jener Inspiration überschwemmte mich, während ich eilte, um meinen Laptop aus meiner zerzausten Tasche zu holen. Broschüren extra die Ereignisse des Tages bemalten den Tisch mit Themen wie „Revolutionäre Frauen“ und „Zum Besten von Kinder ist dasjenige Spielen zeremoniell“.

Zum Besten von mich war jener Social Good Summit ein Treffpunkt zu Händen Revolutionäre uff jener ganzen Welt – Jane Goodall und Joe Biden -, um persönliche Geschichten und Erfahrungen zu zusammenschließen und auszutauschen. Wohl dann fanden Gespräche extra Politikgestaltung und Rehabilitation zu Händen Vergewaltigungsopfer, medizinische Wissenschaft und die positiven Auswirkungen des Informationsaustauschs sowie die vorteilhaften Auswirkungen des Klimawandels und erneuerbarer Energien statt. Mein Verstand wurde nachdem sinister und rechts geblasen! Jene Personen waren die Bienenknie; jener Schlafanzug jener Katze aus Innovatoren, Denkern und mutigen Träumern.

Spielen ist zeremoniell!

Dann traf mich Jorge Casimiro, Vizepräsident von Weltweit Netzwerk Impact von Nike. Seine Diskussion begann mit einer Frage: „Was würden Sie mit 5 zusätzlichen Jahren machen?“ Es schien ein kleinster Teil seltsam, hier anzufangen, doch ein Video mit jungen Gesichtern aus jener ganzen Welt beantwortete die Frage mit ungehemmten Eingehen.

„5 Jahre?“ Ein verwirrter Junge murmelte: „Das ist eine lange Zeit!“

„Ich würde etwas erfinden!“ Schrie ein Vorleger, leidenschaftlicher Student.

„Ich würde dunkle Materie suchen.“ Ein furchtloser Junge mit Sommersprossengesicht bemerkte es.

„Ich würde einen hölzernen Hubschrauber bauen – aber ich muss etwas Holz finden!“ Brüllte ein Mädchen mit rosigen Wangen.

Spielen ist zeremoniell!

Jene Eingehen waren so wahr, so ehrlich. Nichts wurde gefiltert; Keine Reaktion wurde durch realistische Einschränkungen still. Casimiro mischte sich mit jener Stellungnahme ein: „Die nächste Generation könnte 5 Jahre weniger leben wie ihre Erziehungsberechtigte. Schenken wir ihnen 5 Jahre zurück. “

Wir wie soziale Einflussfaktoren zu tun sein Mentoren zu Händen die nächste Generation sein und inspirieren! Wir zu tun sein Familien und Kinder ermutigen, angeschaltet zu bleiben, um dasjenige volle Potenzial jedes jungen Geistes auszuschöpfen. Lassen Sie uns Kreativität hinreißen und Problemlösungen mit kühnem Denken fördern. Wer sagt, dass wir keinen hölzernen Hubschrauber konstruieren und die dunkle Materie sondieren können, wenn wir wollen?

0 I like it
0 I don't like it