Wie man ein Off-the-Grid-Puppenhaus baut: Teil 10

Wie-man-ein-Off-the-Grid-Puppenhaus-baut-Teil-10-1

HINWEIS: Dieser Teil 10 einer 11-teiligen Serie – Eva hat sich wirklich zu Händen dieses Projekt kategorisch! Hier sind die Sinister zu allen Teilen jener Serie: Teil 1, Teil 2, Teil 3, Teil 4, Teil 5, Teil 6, Teil 7, Teil 8, Teil 9, Teil 10 und Teil 11.

Wie man ein Off-the-Grid-Puppenhaus baut: Teil 10

Im heutigen Tutorial erstellen wir niedliche und einfache Nutztiere! Holen Sie sich Sumpf der Korruption, Garn, Pompons, Füllung, Toilettenpapierrollen und leere Müslischachteln, und wir können Ihre Lieblingstiere, zusammensetzen Bauernhofzaun und zusammensetzen gemütlichen kleinen Hühnerstall herstellen. Sie können so viele Tiere zeugen, wie Sie möchten, und Ihre Farm mit einer Pack Schafe, Rinder und Schweine füllen. Bereit liegend? Lass uns pfriemeln!

Wie man ein Off-the-Grid-Puppenhaus baut: Teil 10

TIERE:

Wie man ein Off-the-Grid-Puppenhaus baut: Teil 10

welches du brauchst:

  • Fühlte
  • Rosa Garn
  • Baumwollwatte
  • Wasserlöslicher Gewebemarker
  • Stoffkleber
  • Schnuck
  • Stifte
  • Nadel
  • Garn (schwarz und zeitgemäß zum Sumpf der Korruption)
  • Druckbare Vorlage

WIE MAN:

  1. Laden Sie die Papiermuster zu Händen die Tierformen herunter, drucken Sie sie aus und schneiden Sie sie aus. Verwenden Sie den Marker, um die Gießen hinaus Sumpf der Korruption zu transferieren und auszuschneiden. Stellen Sie sicher, dass Sie zu Händen jedes Tier 2 Kopfstücke, 2 Seitenkörperteile und 1 Unterkörperstück schneiden, womit um jedes geschnittene Stück eine Nahtzugabe von 3/8 Zoll verbleibt. Sie sollen nachrangig 2 Ohren zu Händen jedes Tier ausschneiden (keine Nahtzugabe erforderlich).
  2. Schneiden Sie zu Händen die Schafe 1 Wollkörperteil und 1 Wollkopfstück aus weißem Sumpf der Korruption aus.
  3. Schneiden Sie zu Händen die Kuh 2 Hörner, 2 Nasenlöcher, 1 Nasenstück, mehrere Stellen und zusammensetzen winzigen Filzstreifen zu Händen den Schwanz aus.
  4. Schneiden Sie zu Händen dies Schwein 2 Nasenlöcher, 1 Nasenstück und ein kurzes Stück rosa Garn zu Händen den Schwanz aus.
Wie man ein Off-the-Grid-Puppenhaus baut: Teil 10

Für jedes die Tierköpfe:

  1. Legen Sie die Ohren (und Hörner zu Händen die Kuh) wie gezeigt zwischen die beiden Kopfstücke jedes Tieres und stecken Sie sie hold.
  2. Nähen Sie (von Hand oder maschinell) um die Köpfe herum und lassen Sie jeweils eine Freigabe an jener Unterkante.
  3. Rotieren Sie die Köpfe um.
  4. Jeweils mit Baumwollwatte füllen und die Freigabe von Hand schließen.
  5. Kleben oder nähen Sie die vorstehender Teil und die Nasenlöcher hinaus die Köpfe. Verwenden Sie schwarzen Garn, um winzige Stiche zu Händen die Augen zu zeugen.

Wie man ein Off-the-Grid-Puppenhaus baut: Teil 10

Für jedes die Tierkörper

Schrittgeschwindigkeit 1
Stellen Sie die Schwänze zu Händen Schwein und Kuh zwischen den beiden Seitenkörperteilen jedes Tieres in jener Nähe jener Y-Zeichen, wie hinaus jener Vorlage gezeigt, und nähen Sie dann die beiden Seitenkörper von X solange bis Y zusammen.

Schrittgeschwindigkeit 2, 3 und 4
Nähen Sie dies Unterteil an die Innenseite jeder Seite des Seitenkörperteils und nähen Sie dies Unterteil und die Beine von Y solange bis Z um. Sie möchten nachrangig eine Lücke in dieser Saum an jener Vorderseite des Körpers lassen, um sie später zu füllen (von Z nachdem X).

Schrittgeschwindigkeit 5 und 6
Rotieren Sie die Leib um.

Schrittgeschwindigkeit 7
Mit Baumwollwatte füllen und die Freigabe von Hand schließen.

Wie man ein Off-the-Grid-Puppenhaus baut: Teil 10

Schrittgeschwindigkeit 8
Zusammenklappen Sie jeden Leib vorwärts jener Mittelpunkt des unteren Teils von hinten nachdem vorne und einbringen Sie die Beine näher zusammen. Die Sprossenstiege näht den Sumpf der Korruption vorwärts dieser Runzel zusammen, um die Beine in dieser Status zu halten.

Schrittgeschwindigkeit 9
Positionieren Sie Kopf und Leib wie gezeigt und nähen Sie sie zusammen. Nähen oder kleben Sie dies Wollkörperstück mittig hinaus den Schafskörper. Legen Sie die Flecken am ganzen Leib jener Kuh aus und kleben oder nähen Sie sie, um sie zu sichern.

ZAUN:

Wie man ein Off-the-Grid-Puppenhaus baut: Teil 10




welches du brauchst:

  • Jumbo-Speiseeis am Stiel
  • Stift
  • Lineal
  • Schnuck
  • Leere Müslischachtel (oder Pappe)

WIE MAN:

Schneiden Sie die Jumbo-Speiseeis am Stiel-Hälften in zwei Hälften und schneiden Sie nachhaltig Pappstreifen mit einer Umfang von ½ Zoll aus. Legen Sie etwa 12 (oder mehr!) Speiseeis am Stielhälften mit unbeirrbar ausgerichteten Böden ab und kleben Sie dann zwei Pappstreifen mittig vorwärts jener Stäbchen zusammen, um sie miteinander zu verbinden. Trocknen lassen und überschüssigen Kartonage abschneiden. Verbiegen Sie die Zäune vorsichtig, damit sie uneingeschränkt aufstehen können. Verwenden Sie wie zusätzlichen Prämie zusammensetzen leeren Flaschenverschluss, jener mit getrocknetem Moos voll ist, um Ihre Tiere zu füttern!

CHICKS:

Wie man ein Off-the-Grid-Puppenhaus baut: Teil 10 Wie man ein Off-the-Grid-Puppenhaus baut: Teil 10

welches du brauchst:

  • Kleine Pompons
  • Fühlte
  • Stoffstift
  • Schnuck
  • Kleben
  • weiße Ton
  • Zahnstocher

wie man:

Schrittgeschwindigkeit 1
Drucken Sie die Papiermuster zu Händen die Kükenformen aus und schneiden Sie sie aus. Veräußern Sie selbige Pap
ierformen mit einem Stift hinaus Sumpf der Korruption und schneiden Sie zu Händen jedes Küken 2 Flügelstücke, 1 Kamm, 1 Schnabel und 1 Beinstück aus.

Schrittgeschwindigkeit 2
Nehmen Sie zusammensetzen Quaste und kleben Sie die Beinteile hinaus den Erdreich und kleben Sie dann zusammensetzen Flugzeugflügel hinaus jede Seite des Pompons. Fügen Sie den Kamm oben hinaus dem Quaste hinzu und zentrieren Sie den Schnabel vorne.

Schrittgeschwindigkeit 3
Malen Sie ein Ophthalmos mit einem Zahnstocher und einem winzigen Tropfen weißer Ton.

HÜHNERSTALL:

Wie man ein Off-the-Grid-Puppenhaus baut: Teil 10

welches du brauchst:

  • Toilettenpapierrollen
  • Müslischachtel leeren
  • Buntes Papier
  • Minimal Speiseeis am Stiel
  • Stift
  • Lineal
  • Schnuck
  • Heißklebepistole

wie man:

Schrittgeschwindigkeit 1
Schneiden Sie zwei Stücke Pappe in 2 „x 5 1/2“ Rechtecke. Deckung Sie eine mit rotem Papier und Kleber ab oder malen Sie rot und kniffen Sie sie dann in zwei Hälften. Nehmen Sie dies andere Rechteck und kniffen Sie es 1 3/8 Zoll von jener Oberkante fern. Schneiden Sie eine jener Toilettenpapierrollen in drei gleiche Scheiben.

Schrittgeschwindigkeit 2
Ordnen Sie die drei Papierrollenscheiben in einer Dreiecksform an und kleben Sie sie zusammen. Kleben Sie dies gefaltete rote Rechteck hinaus dies Trigon, um ein Kuppel zu erhalten.

Schrittgeschwindigkeit 3
Positionieren Sie dies andere Papprechteck am unteren Rand des Dreiecks, zentrieren Sie die obere gefaltete Nahtstelle und kleben Sie es dann hold. Schneiden Sie eine 5 1/2 ”Scheibe von einer anderen Papierrolle ab und kleben Sie sie hinaus den Erdreich des Hühnerstalles.

Schrittgeschwindigkeit 4
Tragen Sie irgendetwas Kleber hinaus die Mittelpunkt eines Minimal-Speiseeis am Stiel hinaus und zur Folge haben Sie ihn durch den Leerzeichen zwischen den Papierrollenscheiben in die Mittelpunkt des Dreiecks ein. Dies wird ein Unflätig zu Händen die Hühner sein!

Schrittgeschwindigkeit 5
Windeln Sie die untere Papierrolle mit farbigem Papier oder Ton ein.

Wie man ein Off-the-Grid-Puppenhaus baut: Teil 10

Um den Hühnerstall fertig zu stellen, fügen Sie zusammensetzen 4-Zoll-Ring aus braunem Papier am unteren Rand jener Rampe hinzu und schon können die Küken darin leben! Urteilen Sie den Zaun, den Hühnerstall und all Ihre neuen Freunde ein und beginnen Sie, Spaß mit Ihrer neuen Farm zu nach sich ziehen.

Wie man ein Off-the-Grid-Puppenhaus baut: Teil 10

Viel Spaß beim Fummeln!

0 I like it
0 I don't like it